Operator für Targetsysteme im Bereich Absicherung Fahrerassistenzsystemen (m/w)

Die CMORE Automotive GmbH ist Entwicklungspartner für zukünftige Mobilität weltweit und bietet umfassende Engineering-und Datenlösungen für ADAS, Autonomes Fahren und Elektromobilität - vom Systementwurf über Softwareentwicklung bis zur finalen Validierung. Wir sind strategischer Partner der größten Automobilhersteller und -zulieferer und entwickeln mit unseren Kunden gemeinsam die Zukunft im Bereich Autonomes Fahren.

Aufgaben:

Als Operator für Targetsysteme sind Sie verantwortlich für die Testdurchführung bei der Absicherung von zukünftigen Fahrerassistenzsystemen an unserem Standort in Immendingen und auf nationalen sowie internationalen Testgeländen. Ihre Aufgaben umfassen dabei unter anderem:

  • Auf-/Abbau, Inbetriebnahme und Bedienung der Prüfmittel
  • Ein-/Ausbau und Inbetriebnahme von Referenzmesstechnik
  • Vorbereitung und Aufbau von dGPS gesteuerten Target-Plattformen
  • Wartung und Reparatur der verwendeten Prüfmittel
  • Fahren von Erprobungsfahrzeugen zur Testdurchführung

 

Qualifikation:

Wir suchen sowohl Berufseinsteiger als auch Mitarbeiter/innen mit Berufserfahrung. Sie haben vorzugsweise eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich und besitzen darüber hinaus:

  • Einen PKW Führerschein
  • Spaß an der Arbeit im Team und im Freien
  • Technisches Verständnis und eine gute Auffassungsgabe
  • Eine selbständige Arbeitsweise, hohes Engagement und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Reisebereitschaft (Europa 2 – 8 Wochen/Jahr)
  • Idealerweise besitzen Sie einen Prototypenführerschein und Erfahrung mit relevanten Testsystemen (ABD, 4a, OxTS)

 

Interesse?

Dann würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung inkl. Zeugnisse, mögliches Startdatum und Gehaltsvorstellungen sehr freuen.

Jetzt online bewerben!