Manager Funktionale Sicherheit (m/w/d)

CMORE Automotive ist unabhängiger und strategischer Entwicklungspartner der Automobilindustrie weltweit, fokussiert auf die Bereiche autonomes Fahren, Konnektivität und Elektrifizierung. Wir bieten ein ganzheitliches Portfolio an innovativen Engineering-, System- und Datenlösungen zur Entwicklung und Validierung von KI-basierten Mobilitätssystemen.

Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet in dieser Position umfasst unter anderem:

  • Ausführen der Aufgaben eines Managers im Bereich der Funktionalen Sicherheit nach der ISO26262
  • Unterstützung bei der Entwicklung des funktionalen und technischen Sicherheitskonzepts
  • Unterstützung der Funktions-, System-, Hard- und Softwareteams bei der Fertigstellung der ISO26262 Arbeitsprodukte- arbeiten Sie zusammen, um die Entwicklung des Sicherheitsplanes sicherzustellen
  • Kommunikation und Koordination mit Kunden
  • Interpretation der Kundensicherheitsanforderungen
  • Entwicklung und Überprüfung der Systemsicherheitsarchitekturen
  • Ableitung der Funktionalen und technischen Sicherheitsprodukte für jedes einzelne Produkt (FSC und TSC)
  • Erstellung von benötigten Arbeitsprodukten nach ISO26262
  • Durchführung der Systemsicherheitsanalyse (z.B. FMEA, FMEDA und FTA)
  • Definition von Tests zur Verifizierung und Validierung von Sicherheitsanforderungen

 

Qualifikation:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Software, Elektrotechnik, Mechanik, Luft- und Raumfahrt, Regelungstechnik oder vergleichbarer Bereiche. Darüber hinaus besitzen Sie:

  • 2 Jahre relevante Berufserfahrung mit ISO26262
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Bereich Hardware und Software Entwicklung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Arbeitserfahrung in der Automotive Industrie
  • Wünschenswert: Erfahrungen im Bereich der Funktionalen Sicherheit

 

Interesse?

Dann würden wir uns über Ihre Online-Bewerbung inkl. Zeugnisse, mögliches Startdatum und Gehaltsvorstellungen sehr freuen.

Jetzt online bewerben!